Schützt den Boden vor Witterungseinflüssen

  • 100% Nadelholzrinde
  • Absiebung: 10 - 40 mm
  • schützt und dekoriert

70 Liter

Raiffeisen Rindenmulch ist ein natürliches Abdeckmaterial aus Nadelholzrinden. Dieser Rindenmulch empfiehlt sich für die schützende Abdeckung und dekorative Gestaltung von Rabatten, Beeten und anderen Gartenflächen. Er schützt den Boden vor Verschlämmung und Erosion, beschattet und reguliert so den Wasserhaushalt. Raiffeisen Rindenmulch aktiviert das Bodenleben und unterdrückt das Keimen von Unkrautsamen. Für alle Böden geeignet und ganzjährig anwendbar.

Anwendung:

Den Gartenboden leicht auflockern, Unkräuter entfernen und eine Schicht von 5-6 cm (50-60 l/m2) flächig aufbringen, nicht einarbeiten. Bei Stauden und flach wurzelnden Pflanzen ist die Gabe eines langsam fließenden Stickstoffdüngers (z.B. Hornspäne/-gries 50-100g/m2) empfehlenswert.

Bodenhilfsstoff unter Verwendung von pflanzlichenStoffen aus der Forstwirtschaft (Rinde).

Nährstoffe:

  • 0,20% i.d.FM N (Gesamtstickstoff)
  • 0,05% i.d.FM P2O5 Gesamt-Phosphat
  • 0,15% i.d.FM K2O Gesamt-Kalium

Organische Substanz:

35% i.d.FM (bewertet als Glühverlust)

Zweckbestimmung: Reguliert den Wasserhaushalt und erhöht die biologische Aktivität. Schützt den Boden vor Erosion und vermindert das Keimen von Samenunkräutern.

Nettovolumen:

70 L (Füllmenge zum Zeitpunkt der Produktion

Ausgangsstoffe: 

100% pflanzliche Stoffe aus derForstwirtschaft (Rinde)

Lagerungshinweise:

Kühl, trocken und vor Witterungseinflüssen geschützt lagern. Anbruchpackungen möglichst  aufbrauchen da sich die Gehalte an Nährstoffen bei längerer Lagerung geringfügig ändern können. Die Gebrauchsfähigkeit des Produktes wird dadurch nicht beeinträchtigt. Lagerung und Ausbringung darf nur so erfolgen, dass es nicht zu Abtragungen in Oberflächengewässer oder Grundwasser kommen kann.